0176 - 39 28 39 15 info@gartenlandschaft.de

Teichbau

Natur- Zierteiche, Natur-Badeteiche, Wasserspiele und Bachläufe

WASSER - EIN FASZINIERENDES NATURERLEBNIS IM EIGENEN GARTEN

Wasser übt auf Mensch und Tier gleichermaßen eine große Anziehung aus. Es erfrischt, es wirkt beruhigend, es kann heilen, es ist das Lebenselexier. Schön und anmutend ist es als kleines Wasserspiel im Garten anzusehen, als Fliesgewässer, das in einen Fischteich mündet oder als hautnahes Naturerlebnis für Körper und Seele in Form eines Badeteichs umgeben von einer ausgewählten und üppigen Pflanzenwelt.

PLANEN – REALISIEREN – PFLEGEN

Wir planen, realisieren und pflegen Natur- und Badeteiche.
Individuell und zuverlässig sowohl für private, gewerbliche und kommunale Bauherren als auch für Architekten im ausführenden Bereich!

DER NATURTEICH

Schematische Darstellung einer naturnahen Zierteichanlage
C

DER ZIERTEICH

Ein Zierteich gehört nach wie vor zu den schönsten und interessantesten Wasserideen in Grünanlagen oder im eigenen Garten. Fachkundig angelegt am  richtigen Standort bietet er Pflanzen und Tieren das ganze Jahr über einen gesunden Lebensraum und bereitet den Menschen gleichermaßen viel Freude und Abwechslung.

Pflanzenicon

Als permanentes, lebendes Landschaftselement benötigt auch ein Teich regelmäßige Pflege. Ein Naturteich ist an einem freien sonnigen Ort gut aufgehoben. Ein Platz unter Laubbäumen ist dagegen besser zu vermeiden, denn hineinfallende Blätter zersetzen sich im Wasser.

Pflanzenicon

Die dabei freiwerdenden Stoffe könnten für das natürliche Gleichgewicht im Teich schädlich sein. Form und Größe sind weitgehend Geschmacksache. Allerdings sollte der Teich nicht zu klein ausfallen, da das Wassermillieu sonst leicht kippen kann. Unterschiedliche Teichtiefen machen das Gewässer nicht nur attraktiver und spannender, sondern sind für einen gesunden Lebensraum von Fischen und Amphibien sehr wichtig.

Pflanzenicon

Der Bepflanzung von Wasser- und Uferlandschaft sowie der angrenzenden Teichumgebung sollte viel Aufmerksamkeit zuteil werden. Denn eine reichhaltige und ausgewählte Artenvielfalt gibt dem Zierteich erst seine attraktive  Umrahmung.

 

DER NATUR - BADETEICH

Schematische Darstellung einer naturnahen Badeteichanlage
C

DIE BADE - UND SCHWIMMOASE

Der Naturbadeteich besteht idealerweise zu gleichen Teilen aus einer Schwimm- und einer Regenerationszone, welche der Wasseraufbereitung und -reinigung dient. Bade- und Regenerationszone können auch getrennt angelegt und durch einen Wasserlauf verbunden werden.

Pflanzenicon
Die Praxis zeigt, dass selbst kleine Anlagen gut funktionieren können. So reichen z.Bsp. 10 qm Fläche aus, um ein kleines Tauchbecken zum Abkühlen nach dem Saunagang zu realisieren. Ein Schwimmteich inklusive Regenerationsteich mit total 50 qm Größe kann für Groß und Klein gleichermaßen ein ungetrübtes Badevergnügen sein.

Pflanzenicon
Aber auch naturnahe Schwimmanlagen in großzügig angelegter Form finden zunehmend Aufmerksamkeit und Gefallen. Mittlerweile schätzen auch Gemeinden die naturnahen Badelandschaften. Nicht zuletzt wegen der kostengünstigeren und umweltfreundlichen Wasseraufbereitung.

Pflanzenicon

Wenn auch beim Badeteich keine Chemikalien zum Einsatz kommen, so kann allerdings auf Technik nicht vollständig verzichtet werden. Der Skimmer ermöglicht das Abfangen von Schmutzpartikeln an der Wasseroberfläche, bevor diese zu Boden sinken. Grobe  Teilchen, wie Blätter oder Gräser sammeln sich im Sieb, kleine Teilchen werden mit dem abfliesenden Wasser durch die Pumpe zum Teichfilter befördert und  dort aus dem Teichwasser gefiltert. Auch der sich am Boden abgesetzte Schlamm wird abgesaugt und in die Regenerationszone geleitet, wo ihn Pflanzen zersetzen.

 

Gesamtes Leistungsspektrum im Überblick

Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihrem Anliegen